Orange stürzt sich ins Windows Mobile 5.0-Getümmel

Das ganze Gerede über PDAs mit Windows Mobile 5.0 hat Orange mit seinem neuen SPV M5000 ganz aufgeregt gemacht. Man kann es übertreiben und behaupten, dass das wirklich eine Alternative zu einem Laptop ist, aber Orange besteht darauf, dass die QWERTY-Tastatur “etwas größer ist als ähnliche Tastaturen bei vielen PDAs“. Außerdem funktioniert es in 3G-Netzwerken, verfügt über WiFi und Bluetooth sowie eine Kamera und Video-Kamera. Es ist das erste Gerät von Orange, das vor allem für Business-Kunden gedacht ist.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising