Samsung dreht den Monitor

Samsung hat bei den Flatron-Monitoren von LG abgekupfert und kündigt die Displays SyncMaster CX718T und CX719T an – beide können gedreht und gewendet werden, so dass man zwischen Hoch- und Querformat-Darstellung wechseln kann. Dazu kommt die proprietäre MagicTune-Bildoptimierungstechnologie zum Einsatz, und es gibt zusammenlegbare Ständer. Genau – das Ding kann man zur nächsten LAN-Party mitnehmen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising