XBox auf Rädern

Das Hacken der XBox ist ein populärer Sport, seit die Konsole vor Jahren auf den Markt kam. Diesmal allerdings geht es um ein neues Niveau. Offenbar hat hier jemand eine XBox genommen und in ein ferngesteuertes Fahrzeug umgebaut, das mit Solarzellen angebtrieben wird, 80 Kilometer Aktionsradius hat und übers Internet gelenkt wird.Die XBox läuft auf einer sehr sauberen Version von FreeBSD und wird mit einem Nokia 6310i über GPRS-Internet kontrolliert. Es gibt sogar eine eingebaute Logitech-Webcam, damit man sieht, wohin die Fahrt geht. Sehr hübsch.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising