Science Fiction und Kurzweil

Ray Kurzweil ist ein großer Denker, ein Erfinder, und ein Matrix Fan. Er ist davon überzeugt, dass im Jahre 2045 auch Cyborgs die Welt bevölkern werden. Solche wie Bishop aus Alien, die verrückt werden und dann Säure erbrechen. Wir werden seiner Meinung nach bis zum Jahr 2030 wohl auch einen Computer entwickelt haben, der der Kapazität eines menschlichen Gehirns entspricht. Nun ja, diese Ankündigung erscheint mir doch etwas vorschnell. Natürlich könnte Herr Kurzweil ein Cyborg sein. Es wird berichtet, dass er verlautbart hat, dass er täglich 200 Erweiterungen seines Körpers vornimmt, um seine Körperchemie auszubauen. Sehr nett.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising