Erst ein Prototyp: Handy mit Touchscreen

Mitsubishi arbeitet jetzt mit dem japanischen Mobilfunkanbieter NTT DoCoMo Hand in Hand, um ein Handy mit Touchscreen zu entwickeln. Der Vorteil läge vor allem in der Erweiterung der Möglichkeiten, wie man das Display nutzen kann. Heisst es. Die drei Tasten unterhalb des Keypad Touchscreen sind Wechseltasten, damit man schnell das Display ändern kann. Das Telefon ist noch in der Entwicklungsphase, wir halten Euch darüber auf dem Laufenden. [bda/fe]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising