Wireless Mario 3D Deatchmatch

Sieht unscheinbar aus, öffnet aber das Tor zu einer neuen Dimension. Zumindest für DS-Besitzer (nicht der alte Citroen sondern der neue Nintendo-Handheld). Der Nintendo Wi-Fi USB Connector soll auch in old Europe ab dem 25. November für kleines Geld zu haben sein. Den poppt man dann in einen USB-Port am PC (bisher weder Mac noch Tux) und das erwähnte Tor öffnet sich, auf dem PC-Bildschirm. Dann kann man mit der DS wireless online gehn und Freunde direkt zum 3D Mario Kart Racing auffordern, oder zur privaten Nintendogs-Show, was weiss ich. Nur das mit dem Deathmatch fehlt noch. Egal, dafür hat man ja schon den PC. [fe]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising