Prima Datenversteck für Rotzlöffel

Ganz ehrlich: würde ich niemals kaufen! Nie! Nicht nur, dass ich Armbanduhren so schon einfach Scheiße finde, auch noch in so Spielzeug-Aufmachung. Nee, wirklich nicht. Wenn ich damit jemand sehen würde, den ich kenne, ich müsste denjenigen gnadenlos auslachen. Mit Fingerzeigen und allem. Da ist mir dann auch völlig egal, dass das Ding noch Daten (welcher Art auch immer) speichern kann (64MB oder 128MB). Und, och guckdochmal, wie süß, wenn man Daten einlädt, dann leuchtet auch noch ein kleines blaues Lämpchen. Rei-zend. Für gut 150 Euro. Wie gesagt, nicht mal für 15 Euro – ach, was sag ich, nich mal geschenkt... [bda]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising