Sony Ericsson: Lautsprecheranlage fürs Handy

In der Regel gehen Fusionen zwischen Branchenriesen ja in die Hose. Bei Sony und Ericsson könnte das zur Abwechslung mal anders sein – zumindest profitieren die Ericsson-Handys gehörig von der CE-Erfahrung, die Sony mitbringt.
Was bedeutet, dass es nicht alltägliche Produkte gibt wie das neue Home Audio System MDS-70: Eine unscheinbare Docking-Station für das Handy mit Verbindung zu einem Paar von ziemlich leistungsstarken tragbaren Lautsprechern. Damit lässt kann man sein Sony Ericsson-Musik-Handy fast überall zur Mini-Stereoanlage machen.

Sony teilt mit, dass der Klang der Boxen mit Sony S-Master optimiert wurde, einer Technik die in alle Audio-Produkte von Sony integriert ist. Die Docking-Station ist gleichzeitig Ladegerät, was das Leben um einiges einfacher macht. Die Anlage lässt sich in einen Surround-Modus schalten, und eine Fernbedienung zur Steuerung von Bässen und Höhen gibt es auch noch dazu. Im Laden stehen soll MDS-70 im ersten Quartal 2006.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising