Noch mehr Filme für unterwegs

Natürlich könnte man sagen, dass der neue Iomega Screenplay nichts anderes ist als eine USB-Festplatte. Diese hier hat allerdings etwas besonderes: Sie kann nicht nur 60GB Daten speichern, sondern sie auch auf RCA- oder S-Video-TV wiedergeben. Und zwar eigentlich alle Formate wie MPEG-1/2/4, VOB, DivX und selbst Open-Source-XviD.

Außerdem spielt die Iomega Screenplay MP3-Dateien ab und zeigt JPEGs mit bis zu 8 Megapixeln an. Die integrierte Fernbedienung ist ein nettes Extra. Natürlich kann man das Gerät auch ganz einfach als langweilige USB 2.0-Festplatte benutzen. Kostet 219 Dollar.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising