Alles Gute zum Geburtstag, Google!

Nein, nein. Nicht die Suchmaschine. Google eben. Oliver Google Kai.

So heißt nicht etwa die neue Namenssuche; auch kein anderer Part des Search-Engine-Betreibers. Sondern ein Mensch. Klein Google ist jetzt etwas über einen Monat alt. Sein Vater Walid Elias Kai arbeitete gerade an seiner Doktorarbeit zum Thema Suchmaschinenmarketing, als ihm seine Frau Carol die freudige Mitteilung über anstehenden Nachwuchs überbracht hat.

Walids Arbeit hatte nicht zu übersehenden Einfluss auf die Namensgebung seines Sohnes. Die gleichnamige Company hat Walid natürlich sofort über seine Pläne informiert – wurde aber nicht ernst genommen. Doch er steht zu seiner Idee – und Sohn Google hat nicht nur eine eigene Homepage, sondern auch bereits ein eigenes Blog.

Wir wünschen Google viel Erfolg in seinem Leben – und dass er nicht mal irgendwann sauer auf seinen Vater ist. Schließlich hat der ihm bereits jetzt sämtliche Karrierechancen bei Yahoo, Altavista & Co. versaut. </ds>

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising