Rücken Koreaner uns demnächst das Hirn zurecht?

Scheinbar wird die Mindmachine der koreanischen Firma Daeyang mit dem seltsamen Namen MC Square (wir berichteten)
nun doch ins Ausland exportiert. Zumindest auf dem amerikanischen Markt wird die Konzentrationshilfe demnächst erhältlich sein.

Ich meine mich zu erinnern, dass Ende der 80er Jahre hierzulande auch schon derartige Mindmachines aufgetaucht sind, oder täusche ich mich da? Aufgetaucht und sofort wieder vom Markt verschwunden. Die Technik wäre jedenfalls alt genug, hier gibt es dazu mehr Infos.

Schaun wir mal, ob sie uns gestressten Deutschen noch mal ne Chance geben, die Koreaner. Ich könnte nämlich dringend eine Stimulierung meiner Alpha-Hirnwellen gebrauchen, mich zieht es grundsätzlich nach zwei gelesenen Buchseiten ins Reich der Träume… [bda]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising