Sonnet gibt Batterien die volle Ladung

Sonnet will allen iPod-Besitzern eine Freude machen: Die Firma, die auf Apple-Zubehör spezialisiert ist, hat gerade neue Hochleistungsbatterien für den alten iPod auf den Markt gebracht.

Für Geräte von der ersten bis zur vierten Generation und für den Mini bedeutet das deutlich längere Laufzeiten. Einmal Aufladen, 20 Stunden Wiedergabe – das soll eine Steigerung von 78% ausmachen.

Und der Spaß ist nicht einmal teuer. Batterien für iPods der ersten und zweiten Generation kosten 40 Dollar, alle anderen nur 30. Installationsanweisungen werden mitgeliefert; man die Batterien also selbst einsetzen. Die Batterien gibt es ab November und könnten ein ideales Weihnachtsgeschenk für alle sein, die sich mit ihrem alten iPod herumärgern.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising