Intel-Telecaster: Von der Bühne aus ins Web surfen!

Fender. Die gute alte Telecaster. Jeder musste die mal haben. Jetzt ist sie in einer völlig generalüberholten Version wieder auferstanden. Als Internet-fähige Supergitarre.

Die klassische Surf-Guitar wird also zur Web-Surf-Guitar. Ihrem Vorbild sieht sie zunächst recht gleich. Auf der Rückseite jedoch befindet sich ein Touchscreen mit WiFi-Möglichkeiten.

Fender (und Intel) stellt sich das bildlich so vor: Ein Gitarrero steht live auf der Bühne und schaut – waum auch nicht? – zwischen zwei Songs schnell mal noch ein paar Riffs oder Lyrics im Netz nach. Überzeugt? Och…, warum denn bloß nicht…? Werden wir ja sehen, wie viele sich diese tolle technische Errungenschaft einen ordentlichen Haufen Asche kosten lassen… [bda]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising