LaCie baut auf Lego-Design

Au, das ist ein ganz hinterfotziger Trick. Kein Mensch wird diesen schnuckelig-schicken Brick Desktop Hard Drives widerstehen können. Durch das Design von Ora-Ito können die einzelnen Hard Drives zusammengesteckt und miteinander verbunden werden.

Die Farben der Steine geben an, wie viel Speicherkapazität im Hard Drive steckt. Bisher ist allerdings nur der rote Baustein sofort zu haben, alle anderen müssen vorbestellt werden und werden erst im Dezember erhältlich sein. Hi-Speed USB 2.0 bietet indes den schnellen Zugriff auf Downloads von Fotos, MP3s oder Filmtransfers von der Digicam.

Und die Desktop Legostein Hard Drives sind erst der Anfang einer ganzen Reihe von HDD Produkten. Und noch eine ganze Reihe namhafter Designer sind auch mit am Start. LaCies Mobile Hard Drives sollen schon im Januar herauskommen. Übers ganze Jahr hinweg wird LaCie dann immer wieder neue Produkte vorstellen. Wir sind freudig gespannt. [bda]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising