Apple – Auf dem Weg zur Weltherrschaft?

Der iPod. Allgegenwärtiges Lifestyle-Beiwerk. Der Erfolg des stetig schrumpfenden Must-Haves (mit kontinuierlich steigenden Verkaufszahlen) beschäftigt Viele. Jetzt hat sich ein Analyst (Augur) des Finanzberatungs-Anbieters Piper Jaffrey in Apples Zukunft vertieft. Gene Munster (nicht verwandt oder verschwägert) hat wohl einen Fisch seziert und aus dessen Eingeweiden gelesen, dass innerhalb der nächsten fünf Jahre ein iPod erscheinen wird, der ein Terabyte (1TB!) Speicherkapazität bieten soll. Sozusagen als „Coffee Table” Media Center. Hammer! Für umgerechnet rund 425 Euretten!

Und Munster hat noch mehr herausgelesen: Zwischen Milz und Leber stand, dass innerhalb der nächsten ein bis zwei Jahre Apple uns mit einem iPhone beglücken wird und Macs Media Center tauglich werden sollen. Alles prima Neuigkeiten für Apple. Doch derweil zeigt sich Jobs unzufrieden mit Kinkerlitzchen wie der Dauer eines Spielfilm-Downloads. Man braucht kein Hellseher zu sein, um baldige Fortschritte auf diesem Gebiet erwarten zu dürfen. Oder? Will Steve Jobs etwa jetzt Allen den Himmel auf den Kopf werfen? Gar Weltherrschaft? [bda]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising