Kegbot rechnet mit – Jeder Tropfen zählt!

Mike Wakerly, wir staunen! Du hast tatsächlich einen Linux Computer mit einem Kühlschrank gekreuzt und uns so um den Kegbot bereichert. Der Kegbot kriegt dann nicht nur mit, wer von unserem Bierchen getrunken hat, sondern er berechnet auch noch den Alkoholpegel im Blut des jeweiligen Trinkers. Diesen kann Kegbot dann auf eine Webpage posten und auf diese Weise betrunkene Autofahrer verpetzen. Natürlich steuert sich der Kegbot auch die richtige Kühltemperatur und und und. Sozusagen Rundum-Trinkerüberwachungversorgungs-Service. Puh, irgendwie fröstelt es mich jetzt... Big Brother’s drinking with you... [bda]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising