Geeks: Raus an die Luft und Sonne tanken!

Es soll sie ja noch geben irgendwo, die Geeks, die wenigstens sporadisch ihrer Bude den Rücken kehren. Muse finden für wohlorganisierte Exkursionen in die Natur. O’Neill Europe glaubt jedenfalls fest an deren Existenz. Und hat bereits im Sommer eine neue Produktlinie von Rucksäcken herausgebracht, die vollgepackt mit Elektronik sind.

Zu dieser O’Neill H2 Serie, die speziell für das Zusammenspiel mit dem iPod designed wurden, gehört auch dieser Solar Backpack. Zwei integrierte Solarzellen warten darauf, Handy, iPod, Bluetooth 1.1-Modul und dergleichen zu laden. Der Rucksack hat sogar einen kleinen Schaltkreis, der herausfindet, welches der Geräte am dringendsten Saft tanken muss. Außerdem sind Mikro und Freisprecheinrichtung integriert.

Alle Geräte werden stoßsicher und wetterfest untergebracht. Fragt sich nur, wie viel das Teil dann schon unbeladen wiegt…? Als billig kann man ihn auch nicht gerade bezeichnen. Doch wer für das Ding wirklich Verwendung findet, zahlt wohl gerne die rund 220 Euren. [bda]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising