AOL sucht mobil

AOL möchte alle glücklich machen, die auch mit Handy oder PDA im Web suchen wollen. Der gerade angekündigte AOL Mobile Search Service passt die Suche an den kleineren LCD-Bildschirm an, wofür Content-Analyse und eine Transcoding-Technologie von der Firma InfoGin verwendet werden.

Der Unterschied zu anderen Mobildiensten besteht darin, dass man bisher nur ganze Web-Seiten herunterladen konnte, die WAP-fähig waren. AOL Mobile Serach Service funktioniert dagegen wie die Suche auf einem ganz normalen Desktop-Rechner.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising