Ogo Messenger mit MSN

Die OGO-Mobilgeräte von IXI Mobile sind eigentlich nur für zwei Dinge gut – E-Mail und Instant Messaging. Wenn man damit zufrieden ist, sind die Geräte prima.

Der gerade angekündigte CT-10 bietet als Teil einer End-to-End-Lösung Zugriff auf MSN Messenger und Hotmail. Das Gerät hat einen relativ großen Bildschirm, eine QWERTY-Tastatur und kommt im Klappgehäuse. Der Gebrauch soll ausgesprochen einfach sein. Der Zugriff auf E-mail und Textnachrichten bei MSN, AOL und Yahoo! soll 17,99 Dollar kosten.

[dj]

  1. Dieses Gerät hat auch mein freund, das ist so ein scheiß da gehen manchal sogar öfters die sachen die ihm schreibe nicht, oder die er mir schreibt. Wegen Netz.Ich empfehle dieses gerät nicht so es ist bloß gut man ist immer online aber man kann halt nicht immer schreiben… Ich prinizp würde das nicht kaufen

  2. Ich kann Ogo auch nicht empfehlen, da man wieder extra ein Gerät kaufen muss. Eine Alternative: bing (www.bing.im) – hat ähnliche Funktionalität und man kann sich das Programm GRATIS aufs Handy laden (funktioniert so gut wie auf jedem Handy). Außerdem: keine mobnatlichen Nutzungskosten (nur die GPRS Kosten der Netzbetreiber). Bei Ogo zahlst du GPRS der Netzbetreiber UND zusätzlich Ogo Nutzungsgebühr!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising