Haut Numark-Mixer iPodder in die Pfanne?

Au Backe! Ich kann mir vorstellen, was da jetzt in manchen Köpfen herumspukt... „Oooh, toll! Das is ja supidupi, ich hab nen iPod, sogar zwei (!), und jetzt kann ich damit ein prima DJ werden und alle lieben mich...“

Macht nur, holt Euch doch den iPod DJ Mixer von Numark. Ihr werdet schnell feststellen, dass das Ding mehr kann, als nur cool aussehen. Nämlich die iPods während des Betriebs auftanken! Hey! Und eben cool aussehen! Ansonsten sind die Möglichkeiten für annähernd „echtes“ DJing eher … äh, … spärlich… Vergesst Pitching! (Wer braucht denn so was?) Und Scratching auch! (eh überbewertet…) Pah! Dafür wird die Musik aber niiiiieeemals aufhören… Is doch auch was.

Wer seine Brieftasche dennoch erleichtern will und sich allein aus Style-Gründen trotzdem den Numark iPod Mixer besorgen will, dem sei gesagt, dass auch andere MP3-Player angedockt werden können. Allerdings, dann isses ja schon wieder nich mehr richtig stylish… Haaaach, was für ein Dilemma! [bda]

  1. und davon ganz zu schweigen: würde nicht auch EIN iPod reichen? das ding sollte doch schnell genug sein, um auch zwei tracks gleichzeitig abspielen zu können…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising