Gib dem HDTV was zu knacken!

Wer sich wirklich einen HDTV-Fernseher zulegen will und sich arglos zum nächsten Elektronik-Discounter begibt, hat schon verloren. Klar dreht das scheinbar so freundliche und hilfsbereite Personal so lange an den Knöpfen, bis man völlig der schönen neuen bunten kontrastreichen Welt verfallen ist … dabei sieht die Wahrheit meist anders (also unschärfer) aus.

Wer wissen will, was ein HDTV-Gerät wirklich kann, greift zum Calibug. Statt das HDTV-Gerät mühsam zu kalibrieren oder eine DVD mit den richtigen Testmustern aufzutreiben, benutzt man einfach diesen kleinen USB-Stick, auf dem sich Hunderte von DVD-Testmustern befinden. Der Calibug wird an die CPU angeschlossen und der Rechner über einen VGA- oder DVI-Ausgang mit dem HDTV-Fernseher verbunden.

Den Calibug gibt es als Schlüsselanhänger für 129 Dollar und als Taschenmesser für 149 Dollar. Das Taschenmesser kann als Argumentationshilfe nützlich sein, wenn der Elektronikknecht sich weigert, einen Verrückten mit einem Laptop und einem Messer an seinen schönen Fernseher zu lassen.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising