Freund und Helfer: Roomba im Tierkostüm

Es war nur eine Frage der Zeit, bis Roomba Besitzer ihren kleinen staubsaugenden Haushaltshelfer eher als Haustier denn als Elektrogerät ansehen. Er ist schließlich immer da, und es kitzelt so lustig, wenn man ihn sich auf den Bauch setzt... Man gewöhnt sich halt. Da ist es völlig normal, wenn man einen allgegenwärtigen Freund in seinem Staubsauger sieht...

Wer eindeutig das Gefühl hat, er sei als Kind beim ganzen Puppen-Anzieh-Theater zu kurz gekommen, der sei auf RoomBuds verwiesen. Du kannst Dich entscheiden, ob Dein Sauger nun Zebra, Tiger, Kuh oder Leopard sein soll. Du hast ihm doch bestimmt schon einen Namen gegeben, oder? Wähle also ein Tier, das zum Namen passt. Schade nur, dass ein paar Therapiesitzungen nicht automatisch zum Lieferumfang gehören… [bda]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising