Analog statt PDA

Jawohl, es gibt sie noch, diese Menschen, die keinen PDA benutzen, sondern sich Dinge auf Zettel aufschreiben. Oder auf die Hand, wenn kein Zettel da ist. Das scheint vor allem bei jüngeren Menschen noch/wieder beliebt zu sein.

Diese Freunde des Nicht-Digitalen werden den PicoPad lieben. Das ist ein Notizblock in Kreditkartenformat mit einem winzigen Stift. Die einzelnen Blätter lassen sich einfach abziehen und haben eine Klebeschicht auf der Rückseite (wie Post-Ist). Der PicoPad kostet 3,89 Dollar und ist außerdem in so vielen Farben erhältlich, dass alle PDA-Besitzer neidisch werden sollten.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising