I Spit On Your Grave

Verrückte Welt, diese. Zumindest was den ganzen Computerkram angeht. Slashdot hat zuerst den Finger erhoben und hingedeutet. Zur Seite von Microsoft. Die besagt nämlich, dass Microsoft seinen bereits leicht angeschimmelten Internet Explorer 5.2.2 für Mac-User cancelt. Und nicht nur das. Schluss, aus und vorbei auch mit dem Support dafür. Und zwar pünktlich zum Jahresende beziehungsweise Ende Januar 2006. Mir kommen die Tränen. Ein Weltuntergang! Aber das Beste kommt noch: Microsoft, die nun letztmalig Sauerbierden 5.2.2 Internet Explorer für Mac zum Download anbieten, verweisen höchstselbst Mac-User auf modernere Webbrowser wie beispielsweise Safari. Zitat: „It is recommended that Macintosh users migrate to more recent web browsing technologies such as Apple's Safari.” Grotesk, oder? [bda]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising