Mund mit Seife auswaschen 2005

Das mit einem Dot-Com-Fluch belegte, alle Trends um sieben Jahre zu früh ankündigende Internet-Lifestylemagazin Wired beglückt uns zum Jahresende mit den Charts der diesjährig schlimmsten Aussprüche in der von uns so geliebten IT-Branche.

Ganz oben die markig-abfällige Formulierung des Motorola Chefs Ed Zander zum zweitkleinsten Apple iPod: „Screw the nano.“ Wie soll das ohne Verletzungen vor sich gehen? Kurz danach Microsoft-CEO Steve Balmer über einen ehemaligen Mitarbeiter: „I’m going to f***ing bury that guy, I have done it before, and I will do it again. I’m going to f***ing kill Google.“ Unvergesslich auch SonyBMG-Boss Thomas Hesse: „Most people don’t even know what a rootkit is, so why should they care about it?“ und last-but-not-least der mächtigste Mann der Welt mit der lobenden Bemerkung: „Lightweight, and crank it on, and you shuffle the shuffle.“ Mehr Seife! Schnell! [fe]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising