Konsumgläubige aller Länder…

...richten ab morgen wieder ihre Gebetsteppiche nach Westen aus und beten in Richtung Las Vegas. 2500 Aussteller aus 110 Ländern treffen sich dort zur mittlerweile 40. Consumer Electronics Show (CES), die über die Jahre zur größten Fachmesse für Verbrauchertechnologie angeschwollen ist. Auf der ersten CES im Jahr 1967, die in New York City stattfand, waren es gerade mal 200 Aussteller und 17500 Besucher.

Für dieses Jahr wird dagegen mit rund 130000 Pilgern gerechnet. Unser Gizmodist ds hat sich Knopfzellen in die Sneakers gestreut, ist auf Knien zum Flughafen gerobbt und mittlerweile, nach qualvoller aber demütig ertragener Enge der Economy-Class, im Elektronik-Mekka angekommen. Seine Eindrücke der einzelnen Glaubensbekenntnisse der Technologie-Gurus wird er in einem eigenen CES-Blog wiedergeben. Möge die Macht mit ihm sein und er nicht falschen Götzen anheimfallen… [bda]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising