Wer hat, der hat

Für schlappe 1,5 Millionen Dollar hat Omega diese Michael-Schumacher-Speedmaster-Uhr an Seine Hoheit Scheich Tamim bin Hamad bin Khalifa Al Thani verkauft, den Kronprinzen von Qatar.

Da das Geld für wohltätige Zwecke gespendet wurde, verkneifen wir uns mal weitere Kommentare und fragen lediglich, ob Schumi zum Dank jetzt ein paar Extrarunden im Wüstensand drehen muss.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising