Geheimnisvoller Kasten

Der ViaCube hat einen Design-Preis bekommen, den Design & Engineer Showcase Honor. Das ist dann auch schon so ziemlich alles, was man über diesen Würfel weiß.

Gut, es gibt sogar eine Website, aber die hilft auch nicht so recht weiter. Der ViaCube soll eine Kommunikationsplattform sein, die geräte- und ortsunabhängig funktioniert und auf etwas basiert, das OPusOS heißt. Tja. Immerhin wissen die Hersteller bereits, dass es von dieser Software sowohl eine Version für den Privatnutzer also für Unternehmen geben wird, die

Sprachkommunikation, Video-Kommunikation, Fax-Kommunikation, Task-Management, Kalenderfunktionen, Kontakteverwaltung, E-Mail, Instant Messaging und SMS in einer einzigen nahtlos integrierten Plattform kombiniert.

Wird doch wohl nicht Vista sein?

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising