Storm Shield zählt purzelnde Pfunde oder so

Weihnachtszeit, Röllchenzeit. Na gut, bei mir persönlich jetzt nich. Nie! Das ausgezeichnete genetische Material meiner Person wird mir vermutlich Schlankheit bis ins hohe Alter verschaffen. Und bis auf weiteres werde ich wohl an Weihnachten von Oma den klassischen Ausspruch hören: “Ja mei, Kind, bisch Du schpitz im Gsicht...!”

Aber alle anderen, die jammern. Und wie! Und die meisten kriegen dann pünktlich nach der ersten Januarwoche den Koller und meinen, nun ein gaaanz neues Leben, dessen Dreh- und Angelpunkt Sport egal welcher Art sein wird, anfangen zu müssen. Das ist die Kundschaft, die der Storm Shield MP3-Pedometer braucht! Der stellt den guten Vorsätzen reale Zahlen gegenüber: verbrannte Kalorien, zurückgelegte Jogging-Strecke, gelaufene Zeit. Und nicht nur das. Er beinhaltet auch einen MP3-Player mit Platz für 20 Tracks… Warum nur 20? Na, Sport ist schließlich kein reines Vergnügen… vermute ich mal. Wird um die 30 Euren kosten. [bda]

[via shinyshiny]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising