Regenschirm ohne Sinn und Verstand

Schön, worauf man alles kommen kann. Der Forcasting Umbrella von Ambient Devices ist perfekter Unfug: ein Regenschirm mit eingebauter Wettervorhersage. Der Regenschirm hat eine Verbindung zum Netzwerk von Ambient und besorgt sich dort den Wetterbericht.

Ist Regen im Anmarsch, glüht der Griff blau, was bedeutet, dass der Regenschirm ausgeführt werden möchte. Gutgläubige Käufer sollen einfach auf dieses Signal starren und bekommen gezeigt, was sie tun sollen. Soweit die Theorie. Für die Praxis gelten weiterhin die weisen Worte von Max Goldt, der Wetterprognosen für überflüssig hält. Die im Radio und Fernsehen (und im Internet) stimmen sowieso nicht. Wer wissen will, wie’s draußen ist, macht das Fenster auf und schaut raus. Recht hat er.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising