Gesichtsmaske für junges Gemüse!

Gemüsekunst. Sehr schön! Laura Stein hat für ihre Animal-Vegetable Fotoserie junges Gemüse dazu gebracht, ein Gesicht zu haben. Sie stülpte halbelastische Polyurethan-Negativformen über die Babypflanzen. Durch Wachstum wird das Gemüse immer stärker gegen die Form gedrückt und so bleiben nach einiger Zeit die Positivabdrücke der Maske im Gemüse verewigt... also, naja, haltbarer wird das Gemüse dadurch sicher nicht... Möcht ich gerne mal Hardcore-Vegetariern servieren. Nur so zum Spaß. Lustige Folientomate an Kürbisnasen-Confit mit dreierlei Meerrettichaugen-Dip... [bda]

[via WMMNA]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising