Dual-Core-Laptops gegen TiBooks

Samsung hat mit den neuen Dual-Core-Laptops X60 und R65 offenbar Apple ins Visier genommen. Das Design erinnert jedenfalls stark an die TiBooks, und auch die Ausstattung kann sich sehen lassen.

Der X60 hat einen 15,4-Zoll-Widescreen-Monitor, Gigabit-Ethernet, einen Akku mit fünf Stunden Betriebszeit und so noch ein paar feine Kleinigkeiten wie 802.11 a/b/g-Wireless, Bluetooth und spezielle Mikrophone, die Hintergrundgeräusche herausfiltern und für hohe Sound-Qualität sorgen. Alles in allem ein echtes Kraftpaket von Laptop.

Der R65 hat die gleiche Ausstattung; bei ihm kommen aber noch eingebaute SRS-3D-Lautsprecher dazu, damit’s auch mit dem Multimedia klappt. Der Preis beträgt etwa 1.585 Dollar für den X60 und 1.765 Dollar für den R65. Vielleicht kann man ja dem Osterhasen deswegen Bescheid sagen …

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising