Hunde mit der Waffe belohnen

Davon muss ich Poldi erzählen! Es gibt eben noch echte Einsteins und Düsentriebs. Die erfinden dann kleine Plastikpistolen mit dem leckeren Namen Snackshotz.

Diese – und nur diese – verschiessen dann die Orginal Discos Flying Dog Treats, was sich ja auch schon mal vielversprechend anhört. Und zwar auf olympische Distanzen von bis zu 12 Fuss, das wären in richtigen Angaben, Moment, drei schreib ich hin, eins im Sinn, ja, ich sach mal, das wären dann runde vier Meter.

Beachtlich! Da muss der Hund dann wie ein Blitz losrennen und das Flying Dog Discoschleckdings fangen. Da hat er richtig Spass. Ich frag mich nur, ob der coole Retro-Astronautenhandschuh im Lieferumfang dabei ist. Dann nehm ich nämlich gleich zwei. [fe]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising