Hübsche Mini-Raumklang-Anlage von Onkyo

Onkyo wird diese nette kleine X-T1 Audio-Anlage doch hoffentlich auch bei uns herausbringen, oder? Ich fand die Firma spätestens da ultrasympathisch, wo ich vor knapp 20 Jahren endlich die scheußliche Schneider Kompaktanlage zum Teufel haute und mir dann unter anderem nen günstigen Onkyo Verstärker zulegte. Was soll ich sagen? Den Verstärker hat jetzt mein Sohn und das Ding funktioniert immer noch ohne Beanstandungen.

In Japan kommt die T-X1 jedenfalls im Februar auf den Markt und wird da dann umgerechnet etwa 325 Euren kosten. Drin stecken einige Standards wie AM/FM Tuner, Verstärker und SubWoofer. Doch da steckt noch was drin. Etwas, das Onkyo “Aero Acoustic Drive” nennt und klangtechnisch einfach der Hammer sein soll. Diese nette Technik erspürt den umgebenden Raum und richtet danach den Klang aus. Auch Onkyo kommt am iPod nicht vorbei und bietet, wie mittlerweile fast alle Audiohersteller, diverse Integrationsmöglichkeiten. Plus das Ganze schaut wirklich äußerst ansprechend aus… [bda]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising