Wenn schon Outdoor, dann auch fotografieren

Und wenn man dann ein Stativ braucht, ist der TrekPod die optimale Lösung. Der 0815-Gebirgsmann gebraucht ihn als Wanderstock, Fernglas-Spanner und Fotografen können ihn zum Stativ aufklappen und für ihre Zwecke nutzen.

Das edle Gerät aus extrastarkem Aluminium und rostfreiem Stahl hat einen Handgriff aus portugiesischem Kork und ist für 139,99 Dollar zu haben. Da sollten die Bilder dann aber auch wirklich gut werden.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising