Fieber messen ohne Anfassen

Kein Wunder, dass unsere Kinder immer mehr verweichlichen...

Zu meiner Zeit wurde nicht lang gefackelt und das Thermometer dort rein gesteckt, wo garantiert unverfälscht gemessen werden kann: In den Anus! Peinlich hin oder her, wir habens ausgehalten.

Die japanische Firma EJK macht jetzt Fiebermessen möglich, ohne dass man sein Kind auch nur anfassen muss. Auf der anderen Seite… wenn’s nicht das eigene Kind ist, ganz angenehm. [bda]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising