Quad-Core: Wer macht das Rennen?

AMD und Intel wollen jeder als erster den Quad-Core-Prozessor auf den Markt bringen, wobei bisher anscheinend AMD die Nase vorne hat – die haben bereits hinter verschlossenen Türen eine Vorstellung ihres Chips veranstaltet.

Jetzt zieht Intel nach und stellt am Freitag einen vollständig funktionalen Quad-Core-Prozessor namens Cloverton vor, und zwar immerhin halböffentlich bei einem Analysten-Meeting. Für uns gewöhnliche Sterbliche hat das Ganze allerdings vor allem Entertainment-Charakter: Vor Ende 2006 ist nicht damit zu rechnen, dass der Chip auf den Markt kommt. Wahrscheinlich wird es sogar bis 2007 dauern.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising