Wann kommt Vista?

Micrsoft hat – clever, clever – aus der Not („es war schon immer etwas schwieriger, ein Release-Datum einzuhalten“) eine Tugend gemacht („dann machen wir doch ein lustiges Spiel damit“). Also darf man jetzt raten, wann Vista wohl auf den Markt kommt, und bekommt dann einen Video-Download mit Hinweisen, ob der geschätzte Termin zu früh oder zu spät ist.

Dummerweise hat ein Web-Developer herausgefunden, wo die „zu früh“/“zu spät“-Videos gespeichert sind, und ausgeplaudert, dass der „zu früh“-Ordner mit dem 30. November endet und der „zu spät“-Ordner mit dem 1. Dezember beginnt. Tja, jetzt heißt es rechnen …

[dj]

  1. hee, DER MIT DEM WOLF TANZT, ich glaube du bist der idiot. du soltest mal zwischen den zeilen lesen. so wie ich dich einschätze, kommst du nicht mal mit windows 3.1 zurecht. so , jetzt hau mal rein und wehre dich mit ordentlichen kraftwörtern, wird jeder verstehen, den du bist sehr „einfach“. !!! *freu*

  2. He ich hoffe nicht das dieser Windows Vista schrott so schnell heruaskommt; Wird nämlich nicht mehr lange dauern da werd ich auf Linux umsteigen braucht nämlich weniger Ressourcen denn min. 2GB Ram / 7GB HDD für OS / und 3,00GHz das ist schon hevi für diesen Scheiss und auserdem wird es immer teurer; und mit der demlichen Home Edition kann ich sowieso nichts anfangen da alles in einer Domäne liegt und das mit Home nicht funzt

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising