Gemütlichkeit kennt keine Grenzen!

Sehr cool! Mein persönlicher Zugang zu Tikis erfolgte primär über Musik. Jungle Exotica, Twist-Compilations und dergleichen. Dann kamen Bücher, Vasen und Kerzenständer dazu. Die archaischen Skulpturen haben einfach etwas. Gut, mag schon sein, dass diese wunderschöne Tiki-Kaminverkleidung bei manchem das Wort Kitsch aufblinken lässt. Hm. Ja... warum auch nicht? Das ist eben toller Kitsch. Quasi ein Home Entertainment Gadget. Ersetzt auf jeden Fall den Fernseher ohne Verlust. [bda]

[via boingboing]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising