Der Wasserschutzpolizist

In Katastrophenzeiten, wo bald jedes Binnengewässer mit seuchenerregendem Entenkot infiziert sein wird, ist der Wert dieses Gerätes gar nicht zu überschätzen. Ein Tropfen Wasser reicht, und das Display zeigt entweder ein lachendes Gesicht („Wasser gut“) oder ein trauriges („ooooooch, wird nichts mit dem Baden“). Fehlt nur noch der Totenkopf (“dieser Tropfen war bereits zuviel“). Und das alles für 29 Dollar.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising