Laser-Schlachten in der Stratosphäre?

Jedes gescheite Raumschiff in einem SF-Film hat Laser-Waffen – bisher allerdings gibt es ein paar Probleme, die verhindern, dass daraus Realität geworden ist. Zum einen benötigt man Massen an Material und Energie, um überhaupt einen wirkungsvollen Laser-Schuss abzugeben; zum anderen wird der dann einfach nur geradeaus gefeuert und kann lediglich treffen, was direkt in Sicht ist.

Das will das amerikanische Office of Force Transmission mit dem Tactical Relay Mirror System ändern. An diesem System wird schon ein paar Jahre gebastelt, und es könnte bald zu den ersten Tests kommen. Dann sollen riesige Spiegel am Himmel (die sich an Zeppelinen befinden könnten) als „Weiterleitung“ für die Laserstrahlen dienen. Ob uns das beruhigt?

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising