USB-Stick mit eingebautem PVR

Gibt es zwar leider nur in England, ist aber eine prima Idee: Dieser USB-Stick dient mittels PVR-Software als terrestrischer TV-Tuner und kann in den Formaten MPEG-1, MPEG-2 und DivX aufnehmen. Kostet etwa 75 Euro und kommt im März.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising