Dieses Wasser macht schlank? Tatsächlich?

Also, in was für einer Zeit leben wir eigentlich? Gestern erst das Fruchtwasser O18, heute ein Wässerchen, das aus einem Wasserhahn artesischen Brunnen in Kroatien stammt. Auf seinem Weg an die Erdoberfläche hat es sich “gestärkt”, ist quasi zum Überwasser geworden, denn dadurch beherrscht das angebliche Wunderwässerchen die berauschende Magie der Gewichtsreduktion! Wenn man es rechtzeitig vor dem Essen trinkt, ist man schneller satt, jedes andere Wasser hätte den selben Effekt. Der entscheidende Unterschied besteht jedoch darin, dass man mit Skinny Water (könnte man auch mit Haut&Knochen Wasser übersetzen...) nicht nur seine Magersucht voranbringen kann. Auch der Kaufsucht leistet Skinny Water Vorschub. Zwölf Liter werden in den USA für knapp 40 Dollar gehandelt. Alle drei, vier Tage oder so dann wieder. Zwei auf einen Streich, hey! Na dann... Wohl bekomm’s! [bda]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising