Kauft Dell Alienware?

Erste Frage: Warum? Dell hat den XPS, Alienware einen guten Ruf, ohne aber wirklich wichtig zu sein, und beide sind auf ihrem Gebiet recht erfolgreich. The Inquirer allerdings sieht es so:

„Dell hat zwei Probleme. Auf seinen wichtigsten Märkten nähert sich das Unternehmen der Stagnation, und es ist so aufregend wie amerikanischer Käse auf einem Weißbrot-Sandwich. Die verzweifelten Versuche von Michael Dell, bei jeder CES-Keynote PR für seine Firma zu machen, zeigen nur, dass er gerne ‚cool’ wäre, es aber nicht ist, so sehr er sich auch anstrengt. Deshalb macht eine Übernahme oder sogar 12 Sinn, denn Geld hat Dell ja genug.“

Wir warten ab.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising