Toshiba lässt’s dröhnen

Der Laptop Qosimo G30 soll ein Geschenk an alle werden, die gerne gestochen scharfe Bilder bei bestem Sound haben – Fans von Chuck Norris zum Beispiel. Die können sich auf dem HD-DVD-Laufwerk die gesammelten Werke des Meisters anschauen und mit Ein-Bit-Digital-Verstärker und der Bassreflex-Lautsprechertechnologie von Harman Kardon das passende akustische Ambiente schaffen.

Dass der Qosimo G30 mit der GeForce 7600-Grafikkarte von nVidia ausgestattet ist, die 256 MB RAM hat, ist dabei ebenfalls hilfreich. Dafür kostet das Vergnügen (ab April) auch nur rund 3.200 Euro.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising