Energie (fast) ohne Ende?

Die Zeiten der Akkus, die immer dann den Geist aufgeben, wenn sie wirklich gebraucht werden, könnten bald endgültig vorbei sein. Auf dem Intel Developer Forum wurde ein Prototyp des Mikro-Brennstoffzellensystems UltraCell XX25 vorgestellt, das einem Laptop zwei Tage Betriebszeit bescheren soll. Die mit Methanol betriebene Zelle lässt sich „betanken“, so dass man den Laptop in Betrieb halten kann, solange man Brennstoff hat.

Ein wesentliches Problem beim Einsatz von Brennstoffzellen in Laptops war bisher, dass man sie nicht im Flugzeug mitnehmen darf. Der Prototyp könnte dafür die Lösung sein: Er wurde ursprünglich fürs (hüstel) Militär entwickelt und soll unter Gefechtsbedingungen funktionieren, von eisiger Kälte bis zu Wüstenhitze (geht doch nichts darüber, wenn man ein Weltreich aufbauen will). Eine Version für die Zivilbevölkerung könnte noch in diesem Jahr auf den Markt kommen.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising