(K)ein Mac ist eine Insel

Das wird all denjenigen nicht schmecken, die Apple und Intel für ein Traumkombination gehalten haben: Microsoft hat verkündet, dass Vista EFI nicht unterstützt, die Methode, die MacIntels beim Booten verwenden. Intel setzt darauf, dass EFI BIOS ersetzen wird; allerdings wird Microsoft das erst mit Longhorn Server im nächsten Jahr unterstützen. Was bedeutet, dass MacIntel-User mit einer Vista-Installations-CD nichts anfangen können.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising