Jahrmarkt der Kleinigkeiten

Die Zeit ist gekommen, die Hosen runter zu lassen: Noch niemals vorher war ich auf irgendeiner Messe. Halt, stimmt nicht. Auf der AFA, der (hüstl) Augsburger Frühjahrsausstellung. Aber da war ich acht, wurde zum Mitgehen gezwungen und überhaupt, das zählt nicht. Aber hier, die CeBIT, also so hätt ich mir das nicht vorgestellt. Klar, alle großen Marken da. Auch die kleinen. Aber soooo viel... Müll. Als wäre man aus lauter Profitgier gezwungen, selbst Plastikabfälle beispielsweise der Spielzeugindustrie noch zu irgendeinem Dingsi zusammenzuschmelzen. Ein Minimum an Technik rein und los, such! Wo ist der doofe Konsument? Ja, wo isser denn?

Dann die Hostessen und äh… Hosts? Ich meine die Männer. Wahnsinn! Sooo viele Beckham-Iros, ich dachte die sind längst schon Schnee von Vorgestern. Und Stimmgewalt samt Intonation in Leopardenspur Manier. Diiie nächste Faaahrt geeeht rrrrrückwäääärts! Und die Mädels müssen immer noch schlecht sitzende, knappe und vor allem scheußliche Outfits tragen. Die Armen! Vor allem die Freenet-Mädels taten mir leid: grüner Billigsweatstoff in Form von eher passungenauen Miniröckchen und doofen Shirts. Au weia.

Dann die Sache mit dem Presseschildchen. Bringt man es gut sichtbar an, sind alle recht freundlich. Überfreundlich. Platziert man es aber ein wenig unauffälliger, bekommt man endlich eine Ahnung, wieviel den meisten Anbietern der Konsument Wert ist. Sie wollen alle nur das EINE von Euch. Aber das wisst ihr ja hoffentlich schon. [bda]

  1. hört sich ja schrecklich an. da will ich nicht hin. aber mal ne frage: müsst ihr 775 KByte grosse bilder posten? seit ich den beitrag gelesen hab, kräuselt so dünner weisser rauch aus meinem pc, und vom netzwerkstecker tropft flüssiges plastik runter…

  2. Auf dem Bild habe ich jetzt keine Hostessen entdecken koennen. Nicht mal Horsts (Hoste?). Ist mein Monitor zu klein oder das Bilderraetsel zu schwer?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising