Noch’n UMPC

Erst die ganze Geheimniskrämerei um Origami, und dann UMPCs, wo immer man hinguckt. Das Founder MiniNote kommt aus China hat ein 7-Zoll-Display, einen Intel Ultra Low Voltage (ULV) Pentium M 1GHz-Prozessor und einen Intel 915 GMS-Chipset.

Beim RAM schwächelt der Computer mit 256 MB etwas; die meisten Konkurrenten haben da 512 MB zu bieten. Ansonsten ist das Gerät sehr handlich und wiegt 830 Gramm. Nett: Für die Texteingabe kann man anstelle des Touchscreen die faltbare Tastatur verwenden.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising