Neuer Favorit für den Scheiße-aussehen-Contest

Gelegentlich reizt es mich, Teenager auf der Straße zu fragen, wo denn hier der „Scheiße-aussehen“-Contest sei – schließlich erwecken sie den Eindruck, genau dorthin auf dem Weg zu sein. Altersklugheit hat mich bisher davor bewahrt, diese Frage an muckibudengestählte Jungtürken zu richten, aber wenn ich mir vorstelle, bald diese Schuhe von Dada auf der Straße zu sehen, hat das zugegebenermaßen tendenziell selbstzerstörerische Verhalten doch etwas Verlockendes…

Diese kleinen Abscheulichkeiten sind Basketballschuhe, die mit einem MP3-Player ausgerüstet sind. Die Musik hört man entweder über Wireless-Kopfhörer oder über die in die Schuhe integrierten Lautsprecher, wenn man den Rest der Menschheit an seinem erlesenen Musikgeschmack teilhaben lassen will.

Über die Klangqualität lässt Dada sich einstweilen so wenig aus wie über den Speicher. Allerdings heißt es, man könne 100 Songs speichern, und da die Zielgruppe sich sicherlich keine 20-Minuten-Prog-Rock-Epen reinziehen wird, kann man auf 256 MB tippen. Wann die Schuhe in den Laden kommen, steht auch noch nicht fest, dafür aber schon der Preis von 199,99 Dollar.

[dj]

  1. Mhhh, da mußt Du Dich tief bücken, um nach dem Contest zu fregen, wenn die Träger der Schuhe am Boden im Yogasitz das rechte Bein am linken Ohr und das linke Bein am rechten Arm, ach nee, jetzt hab ich nen Knoten gemacht…

  2. Oh Gott!
    Da ich einer der Assis bin, die noch wirklich auf die Öffentlichen (BVG) angwiesen ist, muss ich schon jetzt öfter als genug nervigen Pop-R’n’B-Digital-Arabesk-Gejaule anhören. Die Picaldis werden sich sicherlich als erste diese hässlichen, überteuerten Schrott-Treter kaufen.

    Wo wir beim Paradoxon Nummer zwei wären…
    Wie können sich diese Hartz IV-Lunten überhaupt ständig sich die teuersten Klamotten leisten?

    Ahh Fuck!
    Abdul aus der „Reich“sstadt

  3. Also ich find dada gut, ebenso diese schuhe, weil ein bisschen kreativität ist cool!!!!

    ich verstehe nicht warum das alle so ernst nehmen, ich glaub kaum das jemand mit den schuhen ernsthaft musik hört und seine mitmenschen damit betöhrt!!!

    also seid mal happy und lerstert nich über alles!!!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising